Das Einstellungsgespräch Teil 10

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Das Einstellungsgespräch Teil 10Erika wird zur Sexsklavin der Firma von WalterOben angekommen klingelte sie erneut und nach kurzer Zeit machte Walter ihr auf. Er blickte sie von oben bis unten an.„Nun, ich sehe, du warst gehorsam“, „Ja, Meister, danke Meister.“„Komm mit in die Küche“, sagte er und sie folgte ihm.„Das ist Carola meine Sekretärin sie ist dann deine Herrin wen ich mal nicht im Büro bin dann hast du auch ihre Anweisungen zu folgen als kämen sie von mir.Du kennst sie jaErika stand wie angewurzelt da.„Was ist, willst du sie nicht begrüßen?“Erika ging auf Carola zu und gab ihr die Hand.„Ich meinte richtig begrüßen, als deine neue Herrin.“Sowohl Erika als auch Carola waren von dieser Wendung überrascht.Aber beide waren gespannt und neugierig, bursa escort wie es weiter gehen würde.„Auf die Knie!“, befahl ihr Walter„Und jetzt leck ihr die Fotze, aber dalli!“Erika kniete vor Carola, öffnete den Morgenmantel und ließ ihre Zunge über die Schamlippen ihrer neuen Herrin gleiten. Carola öffnete die Schenkel und genoss die angenehme Behandlung ihrer neuer Sklavin.Sie ließ sich von der Sklavin zum Orgasmus lecken und als Erikas Gesicht wieder zum Vorschein kam, mischte sich zu dem verschmierten Samen des alten Mannes auch noch der Fotzensaft der neuen Herrin.„Bitte, Meister kann ich die Klammern abnehmen? Sie tun schrecklich weh.“„Aber ja, dafür bekommst du was anderes von mir ich komme gleich wieder.Und so verließ er die beiden Frauen und ging bursa escort bayan in sein Arbeitszimmer.Als er wieder kam, hielt er ein Päckchen in der Hand.Und jetzt nimm diese Klammern ab.Sie folgte seinen Anweisungen und zunächst war der Schmerz auch akut verschwunden, nur um langsam wieder zu kehren: In die Brustwarzen kehrte das Blut zurück.Jetzt griff Walter in das Päckchen und holte zwei kleine, metallene Klammern heraus.„Das sind viel schönere Klammern, wen du schon welche tragen willst dann müssen wir jetzt schon darauf achten das sie was gleich schauen.Setz sie auf.Der Schmerz war noch größer als zuvor. Sie setzte aber Tapfer die andere Klammer auch noch auf.Dann fragte Walter: „Nun, wie gefallen sie dir?“„Sie sind sehr schön, Meister“,So escort bursa jetzt geh dich mal waschen dann fährst du nach Hause deine neue Herrin und ich habe noch eine Besprechung im Schlafzimmer und wir sehen uns dann Morgen im Büro.Aber mein Meister was ist mit mir nach all was ich jetzt für sie gemacht habe schicken sie mich nach Hause?Jetzt hör mal gut zu Erika du gehörst jetzt mir damit warst du ja einverstanden wenn du dich noch an das Gespräch erinnerst am Parkplatz.Ja Herr Walter das weiß ich noch.Dan ist es ja gut wie gesagt geh dich waschen und dann nach Hause dein Herr Fritz wartet schon auf dich und ist neugierig auf deine neuen Klammern.Also bis Morgen und jetzt störe uns nicht mehr!Tja und was sagt uns das alles, es bekommt jeder das was er verdient, meiner Exfrau geht es jetzt nicht besser als mir sie erlebt seit diesen Einstellungsgespräch wozu sie auf dieser Welt ist aber wen ihr wollt kann ich euch den einen oder anderen Bericht gerne darüber schreiben.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*