Porno Kino

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Porno KinoNach längerer Pause wollte ich mal wieder ein Erlebnis sc***dern. Es war vor ca. 2 Wochen, dass ich wieder einmal in das Pornokino meiner Wahl ging. Dabei ist es schon absolute Gewohnheit, frisch geduscht und auch sonst sauber zu sein. Also fuhr ich los und war in voller Erwartung was wohl so kommen würde. Also gut…Eintritt gezahlt und an der bar vorbei, mal ein Auge auf den aktuellen Kundenstamm geworfen. Samstag ist immer Pärchen Tag, so dass man immer doppelte Chancen haben kann. Da ich recht früh dran war, gab es noch nicht so viel zu sehen. Ich ging also einmal durch das komplette Kino und landete zum Schluss in einer der Kabinen mit glory hole Ausstattung. Nachdem ich die Kabinentür hinter mir verschlossen hatte zog ich mich erst einmal aus und setzte mich auf die Bank und wartete. Kurz drauf hörte ich in einer der Nebenkabinen die Tür gehen. Sofort gab steckte ich meine Finger durch das Loch um anzuzeigen, dass ich auf einen schönen Schanz warte. Es dauerte auch nicht lang und es wurde mir ein schöner schlanker Schwanz durchgesteckt. Also begann ich zu blasen. Der Schwanz wuchs zwischen meinen Lippen schnell zu beachtlicher Größe, so dass ich richtig mühe beim, ihn bis zum Anschlag in den Mund zu nehmen. Aber ich gab mein Bestes und umspielte mit meiner Zunge die Eichel und ich spürte wie mein Gegenüber immer stärker gegen die Wand drückte. Er begann richtig zu stöhnen und ich spürte, dass er gleich kommen würde. Also nahm ich seinen Schwanz in die Hand und wichste was ich konnte. Mit einem richtig pendik escort lauten ahhhh kam es ihm und er spritze seine Ladung quer durch die Kabine. Jetzt konnte ich auf der Anderen Seite ein Auge erkennen, dass die ganze Zeit zugeschaut haben musste. Von meinem Spritzer bekam ich ein: Danke das war geil. Auf der anderen Seite wurde schon ein steifer Schwanz durchgeschoben.Dieser war kleiner aber so richtig hart und ich blies eine ganze Weile. Dann zog derjenige seinen Schwanz weg und fragte nur, ob er rüber kommen dürfte. Darauf meinte ich, wenn er ein Kondom hätte, dann gerne. Also öffnete ich die Tür und ein älterer Herr mit sehr gepflegtem äußeren kam herein. Wir verschlossen die Tür. Ich ging vor ihm auf die Knie und begann ihn wieder zu blasen. Er zog mich nach oben und drehte mich. Ging hinter mir auf die Knie und begann meinen Hintereingang zu lecken und mit der Zunge in mich einzudringen. Ich wurde unglaublich geil und wollte jetzt seinen Schwanz spüren. Er stellte sich hinter mich und nahm seinen Schwanz, auf dem mittlerweile sein Kondom war und drückte damit gegen meine Rosette. Er hatte keinerlei Schwierigkeiten in mich einzudringen. Er war langsam und wartete meinen Gegendruck ab. Als er komplett in mir war, fasste er meine Hüften und begann mich gleichmäßig zu ficken. Plötzlich spürte ich eine Hand an meinem Schwanz, die mich zu wichsen begann. Es war aber nicht seine, sondern durch das vordere Loch in der Wand, hatte jemand seine Hand gestreckt und begann mich zu wichsen, während ich gefickt wurde. escort pendik Inzwischen steigerte der Herr hinter mir sein Tempo und ich dachte mir würde es jeden Moment kommen, was ich aber eigentlich noch nicht wollte. Also bewegte ich mich im Rhythmus dem Herrn hinter mir entgegen und nahm meiner helfenden Hand die Möglichkeit mich weiter so heftig zu bearbeiten. So stöhnte meine Dicker auf und ich spürte seinen pulsieren Schwanz in meinem Po. Er kam richtig heftig und auch bei mir wäre es nicht mehr lange gegangen. Aber so war ich sehr zufrieden, dass er zu erst gekommen war. Er streichelte mich noch eine weile und wolltet mir einen blasen, was ich dankend ablehnte. Er meinte, dass es sehr geil mit mir gewesen wäre und er sich auf ein Wiedersehen freuen würde. Darauf meinte ich nur, dass es sich einfach ergeben könnte.Nun war es mit mir so weit. Ich war einfach nur noch total geil. Jede Berührung könnte dazu führen, dass ich kommen würde, was ich aber noch nicht wollte. Also musste ich mich einfach ablenken und anderen helfen zu kommen.Also zog ich mich nur zur Hätte wieder an und begann einen Rundgang durchs Kino. In einem der Räume mit Ledersofa waren zwei ältere Herren dabei sich gegenseitig zu streicheln und wichsen. Also schaute ich etwas zu . In diesem Moment kann ein Mitte 20 jähriger, etwas dickerer, Untersetzer Mann herein. Jogginghose wie ich und stellte sich direkt neben die beiden anderen. Er zog sofort seine Hose runter und sein Oberteil aus und stand nackt da. Er hatte einen dermaßen dicken Schwanz, pendik escort bayan der steil nach oben Stand. Der echte Hammer. Die beiden älteren machten sich über den Jungen her, das war eine Freude zuzusehen. Einer der älteren drehte dem jungen seine Rückseite zu und dieser setzte seinen Schwanz tatsächlich an dem vor ihm gebückten Herrn an. Innerhalb weniger Momente kam hier vor meinen Augen eine unglaubliche Fischerei zu Stande. Wahnsinn. Der andere Herr spielte abwechselnd dem Jungen an seinem Hintern herum oder er blies dem alten seinen Schwanz. Da die Tür immer noch offen war, kamen immer wieder neue Herren herein, wichsten mit, gingen. Inzwischen hatte der erste ältere Herr seinem Kumpel alles in den Mund gespritzt und brauchte anscheinend seine ruhe. Nun lies sich der zweite von dem Jungen in seinen Arsch ficken und der erste blies den Schwanz. Was ich fast nicht glauben konnte, dass der junge seinen reißen Schwanz einfach so in diese beiden rein stecken konnte…. Auf jeden Fall war die Geräuschkulisse einmalig. Ein Gemisch aus Stöhnen, Grunzen und rufen nach fester und stärker. Inzwischen trat ein weiterer Herr ein und kniete sich hinter den Jungen und begann ihn von hinten zu lecken und mit seinen Händen seine Eier zu massieren. Dann konnte ich sehen, wie er aufstand seine Finger in den Anus des Jungen steckte. Das schien dem wilden Treiben den Rest zu geben, denn der Junge legte los, als wenn es um sein Leben gehen würde und und der Ältere begann nun fast zu jammern. Der Junge begann zu stöhnen und anscheinend kam er ziemlich gewaltig, den er knallte sein Becken mit derartiger Kraft gegen den Arsch des Alten. Der konnte sich kaum noch auf den Beinen halten. Es waren Wahnsinns Bild. Ca. 10 Männer die herumstanden und den 4

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*